Gute Leistungen bei den Hessenmeisterschaften


Lukas Behrens startete beim Hessischen Landesfinale der Turner in der Stufe P4, Jahrgang 2013 und jünger. Der Turner des SC Steinberg qualifizierte sich hierfür über den Gau-Entscheid als Vizemeister. Etwas Aufregung bei der Premiere bei diesen Hessenmeisterschaften war ebenfalls dabei.
Nach einem sehr guten Start am Reck und dem zwischenzeitlichen dritten Rang, schlichen sich an anderen Geräten einzelne Unsicherheiten ein, die wertvolle Punkte kosteten. Relativ konstant erturnte Lukas an den meisten der sechs Geräte um die 12 Punkte. Am Ende reichte dies, um in Sulzbach den zehnten Rang zu erreichen. Insgesamt war es eine ordentliche Leistung, da der Rückstand auf die vorderen Plätze gerade mal ein Punkt beträgt und umgekehrt der Vorsprung auf den folgenden Platz bereits mehr als ein Punkt.